Skype goes Facebook – Neue Version 5 verfügbar *UPDATE*

20/10/2010 in it-news Kommentare aus

Kurz angemerkt: Die neue Version 5 des beliebten Messenger- und Voip-Programms Skype hat ab sofort Facebook an Bord. Allerdings momentan nur für Windows-User. Im Facebook-Newsfeed innerhalb von Skype sieht man jetzt neben den Statusmeldungen einen “Call” und “SMS” Button sofern der Freund/die Freundin ihre Handynummer oder das Skype-Handle angegeben hat.
Leider ist die Integration nicht die schnellste – Skype benötigt zur Anzeige des Newsfeeds eine ganze Weile. Ist er erstmal geladen, funktioniert es aber problemlos.
Neben der Integration von Facebook unterstützt Skype 5 ab sofort auch Gruppenchats & Videokonferenzen mit bis zu 10 Teilnehmern. Ob man dies benötigt, muss jeder selbst entscheiden – aber die Möglichkeit ist nun gegeben…

UPDATE: Nachdem die 5er Version auf einem meiner Business-Rechner schon recht zäh lief, versagte sie auf meinem “Hauptrechner” vollends den Dienst. Weder die Update-, noch die Download- oder die Business-msi-Installer- Variante ließen sich starten. Obwohl – starten schon – die Speicherauslastung lag knapp über 48MB bei 0% CPU Auslastung seitens der skype.exe. Aber keine Benutzeroberfläche oder sonstiges. Nur manuelles Beenden über den Taskmanager hat das ganze stoppen können… Unbefriedigend!!!

FAZIT: Wer die Facebook-Integration und das 10er Gruppengespräch nicht benötigt, kann ruhigen Gewissens (vorerst?) bei der letzten (4.2.0.187) Version bleiben. Download aller Vorgängerversionen (bis hin zur 0.90) findet man hier: http://www.oldapps.com/skype.php

.

,

Powered by WordPress.org - WordPress Theme deZine by ThemeShift.com