Neuvorstellung: Logitech Harmony Link | useful-IT Gadget-Blog

Neuvorstellung: Logitech Harmony Link

20/09/2011 in for boys, for girls, for seniors, for mac, it-news Kommentare aus

Na das war ja mal wieder klar - kaum hab ich mir ne Logitech Harmony® One zugelegt, legt Logitech noch einen drauf. Die (das?) Logitech Harmony® Link. Hierbei handelt es sich um einen recht stylischen WIFI2IR Adapter der von Eurem iDevice oder Eurem Android-Device (Tablet, Phone etc.) via WiFi bedient werden und bis zu 8 "normale" Fernbedienungen
ersetzen kann. Somit könnt Ihr also Eure komplette Entertainment-Anlage bequem mit Eurem Couchsurfing-Device bedienen und braucht Euch keine Gedanken mehr zu machen, wo Ihr diese oder jene Fernbedienung hingelegt habt.

Das ganze funktioniert mit der kostenlosen Harmoy® App aus dem iTunes App Store oder Android Market und beherrscht neben den normalen Fernbedien-Funktionen, die mittels Swipe Geste eingeblendet werden, auch die beliebten "Aktivitäten". Aktivitäten (oder Activities) sind Eingabesequenzen für die Aktivierung, Umschaltung und Einstellung aller Euer Devices um z.B. mit einem Knopfdruck das TV einzuschalten und auf den passenden AV Eingang zu stellen, den Verstärker einzuschalten und ebenfalls auf den richtigen Eingang zu stellen, die Lautstärke anzupassen und das gewünschte Zuspiel-Device zu aktivieren. Alles das mit einem Knopfdruck auf z.B. die Aktivität "DVD schauen"

Wie alle Harmony® Produkte verfügt auch das Logitech Harmony® Link über eine Produktdatenbank mit mehr als 5000 Marken und 225.000 Geräten - und es werden täglich mehr. Sollte doch mal ein Gerät noch nicht in der Datenbank stehen, verfügt das Logitech Harmony® Link über eine Lernfunktion, mit der die Befehle der vorhandenen Fernbedienung angelernt werden können.

Das Logitech Harmony® Link sollte so positioniert werden, dass alle relevanten IR-Empfänger direkt erreicht werden können. Durch seinen runde und "unscheinbare" Form fällt das Gerät auch nahezu nicht auf. Mittels beiliegendem IR mini Blaster ist es aber auch möglich Geräte zu bedienen, die in Eurem geschlossenen AV-Rack hinter Türen verstaut sind. Dafür wird der IR mini Blaster via Kabel mit dem Logitech Harmony® Link verbunden und im Rack in der Nähe des Gerätes gestellt, welches Ihr bedienen wollt.

Das Logitech Harmony® Link verfügt anscheinend über 2 Ausgänge für die IR mini Blaster (einer ist wohl im Lieferumfang), 1 USB Port für die Programmierung via Software und einen Eingang für die Stromversorgung. Die Funktion des Ports "A" ist mir leider aktuell nicht bekannt.

Software-Updates empfängt das Logitech Harmony® Link übrigens eigenständig (oder doch über Euer iDevice?) via WiFi - das normalerweise einzig notwendige Kabel ist die Stromversorgung.

Für iPad Nutzer hat das Logitech Harmony® Link übrigens noch einen weiteren Mehrwert parat. In der App für das iPad (und zwar nur für das iPad) scheint so etwas wie ein intelligentes EPG und/oder eine "Fernsehzeitung" eingebaut zu sein, welches Euch nach Einstellung Eures Standorts und Eures TV-Providers über laufende und kommende Sendungen informiert und Euch direkt dort hin umschalten lässt. Des Weiteren soll diese Funktionalität auch noch personalisierbar sein - Eure Lieblings-Sendungen werden dann wohl präferiert dargestellt. Ob das allerdings auch in Deutschland funktionieren wird, ist zum momentanen Zeitpunkt leider mehr als fraglich...

Verfügbar ist das Logitech Harmony® Link aktuell noch nicht - in den Staaten kann man es aber wenigstens schon vorbestellen. Preis: 99,95 Dollar

//Update: Leider ist das Logitech Harmony® Link aktuell immer noch nicht in Deutschland verfügbar. Wer nicht mehr warten möchte, kann sich aber mal die Gear4 UnityRemote anschauen. Die bringt ähnliche Funktionen mit und kostet bei Amazon gerade "nur" ~70 Euro.

Wir sind gespannt, wann dieses schicke Teil auch bei uns in Deutschland erhältlich sein wird. Als Vorgeschmack gibt es hier noch ein kleines Video von diesem sehr interessanten Gerät.

Vielen Dank an Caschy von www.stadt-bremerhaven.de für den Tipp

.

, , , , , ,

Powered by WordPress.org - WordPress Theme deZine by ThemeShift.com