LED LENSER X7R - Testbericht

24/03/2012 in ,, for boys, for globetrotters, tests Kommentare aus

Vor ca. 3 Wochen habe ich von Hallimash und Zweibrüder Optoelectronics GmbH die Möglichkeit bekommen, die neue LED LENSER® X7R Taschenlampe zu testen. Bei der X7R handelt es sich um eine neue, aufladbare, fokussierbare und Mikrocontroller-gesteuerte Taschenlampe aus der High-Performance X-Serie von den Brüdern aus Solingen. Das innovative, magnetische Ladesystem (Floating Charge System), die zwei synchronisierten Lichtquellen (X-Lens Technologie - XLT) mit einem max. Lichtstrom von 500 Lumen und die 8 Lichtfunktionen, sind nur einige der Features, die diese Lampe von anderen abhebt. Der nachfolgende Testbericht zeigt Euch die Lampe in allen Details – beleuchtet aber auch ein paar Schattenseiten.

LED LENSER® X7R - Dual Lens

LED LENSER® X7R - Dual Lens

Verpackung & Lieferumfang der LED LENSER® X7R

Die LED LENSER® X7R wird in einem schicken und massiven Kunststoff-Koffer geliefert, welcher von einem bunten Karton ummantelt ist, auf dem der geneigte Käufer alle relevanten Informationen über die X7R finden kann.

LED LENSER® X7R - Verpackung

LED LENSER® X7R - Verpackung

Öffnet man den kleinen Koffer, findet man die LED LENSER® X7R und das recht komplette Zubehör ordentlich und passgenau angeordnet vor. Selbst die mehrsprachige Bedienungsanleitung hat einen eigenen Platz im Deckel des Koffers. Sehr schön!

LED LENSER® X7R - Koffer Inhalt

LED LENSER® X7R - Koffer Inhalt

Der Lieferumfang besteht aus folgenden Einzelteilen:

  • Ein 18650er Akku mit einer Spannung von 3,7V und einer Ladung von 2200 mAh
  • Ein USB-Ladekabel, das an einem Ende über einen magnetischen Ladekontakt verfügt und mit der Hinterseite der Lampe magnetisch verbunden wird.
  • Der drehbare Intelligent Clip – eine Gürtelhalterung für Gürtel bis 60mm Breite. 360 Grad drehbar und recht stabil.
  • Ein USB-Ladegerät für die Steckdose mit 5V und 1A
  • Eine multifunktionale Ladeschale für die liegende Aufladung bzw. Wandmontage (Floating Charge System)
  • Dübel und Schrauben für die Wandmontage
  • Eine Handschlaufe
  • Eine gedruckte Anleitung in mehreren Sprachen
  • Eine Smart Card mit übersichtlicher Erklärung der verschiedenen Funktionen

Erster Eindruck der LED LENSER® X7R

Der erste Eindruck ist recht gut. Die X7R liegt gut in der Hand und ist mit ihren 247 Gramm auch nicht zu schwer. Durch den Betrieb mit einem 18650er Akku ist der Handgriff mit einem Durchmesser von ca. 3 cm angenehm klein dimensioniert - vor allem wenn man das in Relation zu dem Lampenkopf mit seinen zwei 2,5cm Reflektorlinsen sieht. Dieser misst ca. 7 x 4 cm und besteht leider aus Kunststoff. Dies hat der Hersteller wohl wegen des Gesamtgewichts gemacht, welches um einiges höher ausgefallen wäre, wenn der Lampenkopf auch aus Alu gefertigt worden wäre.

LED LENSER® X7R - First Look

LED LENSER® X7R - First Look

Seiten: 1 2 3 4 5 6

.

, , , ,

zum Shop

WERBUNG


beamer_kaufberater_300x250
Hier klicken!
300x250harmonyger.gif

TAGCLOUD

UIT_Produkt_300.png

Powered by WordPress.org - WordPress Theme deZine by ThemeShift.com